Projekte und Neuigkeiten von und mit RentaLite.

Wir bringen LEDs in Umlauf.

Angebot anfordern
Zurück zu den News

News

02.03.2021

Die Gemeinde Groningen ist von Rentalite begeistert

„Sie sagen, was sie tun und tun, was sie sagen“

Parkhäuser sind von Natur aus dunkel und eine gute Beleuchtung ist daher unerlässlich. Rentalite hilft dabei, zum Beispiel in Groningen. Michel de Boer und Rein Mebius arbeiten für das Parkplatz-Team der Gemeinde Groningen. Ersterer ist für die Wartung und Verwaltung im Bereich der Installation verantwortlich, letzterer für das Immobilienportfolio. Sie berichten von ihren positiven Erfahrungen mit Rentalite in den Groninger Parkhäusern.

Pilotprojekt als Testlauf

Der erste Kontakt mit Rentalite fand auf einer Messe statt. Rein Mebius berichtet: „Gemeinsam mit einem Kollegen haben wir uns die angebotenen Leuchten angesehen und ein begeistertes Gespräch darüber geführt. Auf Einladung von Rentalite besuchten wir dann einen Ort, an dem sie uns den Unterschied zwischen herkömmlichen Leuchtstofflampen und LED-Leuchten veranschaulichen konnten. Von dort aus haben wir 2010 ein Pilotprojekt in einem Parkhaus gestartet, das wir allerdings mittlerweile nicht mehr betreiben. “

Gute Erfahrungen mit LED

Für die Gemeinde Groningen war es wichtig zu wissen, was die Umstellung auf LED-Beleuchtung für die Nutzererfahrung des Parkhauses bedeuten würde. Die Garage, in der das Pilotprojekt durchgeführt wurde, war nicht besonders gut beleuchtet. Rentalite erstellte einen vollständigen Beleuchtungsplan für die Gemeinde Groningen, in dem die LED-Leuchten dafür sorgten, dass die Atmosphäre im Parkhaus eine völlig andere wurde. Dies löste zu dieser Zeit viele positive Reaktionen aus.

Schnelle Entwicklung

Michel de Boer weist darauf hin, dass das Pilotprojekt von vor zehn Jahren nicht mehr mit den heutigen Möglichkeiten der LED-Beleuchtung machbar ist: „Der Unterschied zwischen damals und heute ist enorm. Die Entwicklung in diesem Bereich ist sehr schnell gegangen. Dies bedeutet auch, dass Rentalite immer bessere Produkte anbieten kann. Im Laufe der Jahre haben sie dies in 4 gewerblichen Parkhäusern und 5 Parkmöglichkeiten in der Umgebung getan. Für einige sind dies 1200 LED-Leuchten pro Parkhaus. “

Wirtschaftlich günstigstes Angebot

Es ist absolut erwähnenswert, dass die Gemeinde Groningen keineswegs immer diejenige war, die Rentalite für diese Projekte ausgewählt hat. Insbesondere bei Neubauprojekten entscheidet der Auftragnehmer oder Installateur anhand eines Anforderungsplans, wo die LED-Leuchten gekauft werden sollen. Die Gemeinde hat darauf keinerlei Einfluss. Trotzdem machte Rentalite in all diesen Fällen das wirtschaftlich günstigste Angebot, d. h. in Bezug auf Preis, Qualität und Funktionalität. Rentalite hatte überall die Nase vorn.

Sehr zufrieden

Der Grund, warum die Gemeinde Groningen mit Rentalite sehr zufrieden ist, ist beiden Herren klar, sagt Michel de Boer: „Sie sagen, was sie tun und tun, was sie sagen. Wenn sie in ihren Spezifikationen angeben, dass bestimmte Werte erreicht werden sollen, zeigen unsere unabhängigen Messungen tatsächlich, dass diese erreicht werden. Es ist perfekt in Bezug auf die Dienstleistung. Wenn beispielsweise ein Treiber defekt ist, wird daraus kein Problem gemacht, sondern es wird einfach ein neuer Treiber installiert. Wir haben also volles Vertrauen in die zukünftige Zusammenarbeit. “

Beispiel: Parkhaus Damsterdiep, Gemeinde Groningen